NEROLI 100% (BIO), Jophiel 1ml

Lieferzeit
2-3 Tage
22,90 €
Inkl. 20% Steuern , exkl. Versandkosten
Auf Lager
SKU
40409
Preis pro 100ml: € 2290,00

Botanischer Name: Citrus aurantium ssp. aurantium 
Herkunftsland: Marokko
Verwendeter Pflanzenteil: Wasserdampfdestillation (Blüte)
Pflanzenfamilie: Rutengewächs (Rutaceae)

100% naturreines, ätherisches Öl.

Unglaubliche 1.000kg Blüten ...

benötigt man für 1 kg ätherisches Neroliöl.

Bei einem meiner Frankreich Urlaube durfte ich auch den Prozess der Bitterorangen-Blüten-Destillation miterleben. Was für ein Erlebnis. Die "Neroli-Bauern" bringen säckeweise Blüten, die dann abgewogen und anschließend auf großen Flächen aufgestreut werden, damit diese in den Säcke keinen Schimmel bilden. Denn diese Blüten dürften natürlich nicht in den Kupferkessel. Ein unglaublicher Duft, der von blumig-süß bis hin zu herb-animalisch reicht. Dieses animalische bringt der Inhaltsstoff (wie auch bei Jasmin) Indol bwz. Jasmon mit.

Der Bitterorangenbaum trägt zur gleichen Zeit Früchte und Blüten. Junge frische Blüten und welche, die sich bereits geöffnet haben. Nur diese geöffneten Blüten dürfen für die Destillation geerntet werden.

Über 400 verschiedene Inhaltsstoffe

weist das ätherische Öl dieser kostbaren Blüten auf. Deswegen auch das unglaublich breit gefächter Anwendungsgebiet. Bereits für Kinder kann dieses angewendet werden.

Das Notfall-Öl "Rescue Remedy" in der Bachblüten-Therapie entspricht dem Neroliöl in der Aromatherapie.

Es wird dabei bei allen Arten von depressiven Verstimmungen, Ängsten oder (Liebes-)Kummer, von einem Schock ausgelöst, angewandt.
Darum kennt man es auch unter "Schock-Öl". Es kann dafür auch 1 Tropfen PUR auf das Stirnchakra aufgetragen werden. 

Da es auch so tolle hautregenerierende Eigenschaften mitbringt, lieben wir es auch für die DIY Kosmetik. Wenn man "nahe am Wasser gebaut" ist - oder übersetzt auch Dünnhäutigkeit (z.B. Couperose) ist es ein wertvoller Helfer. 

1 Tropfen Neroliöl auf ein Taschentuch zum Schlafengehen vertreibt die "Monster unter dem Bett" ... es entfaltet hier seine beschützenden und Geborgenheit vermittelnden Eigenschaften.

Gerne verwendet wird es außerdem in der Schwangerschaft. Vorbeugend in einem Massageöl, um das Bindegewebe zu unterstützen (in Kombination mit Granatapfelkernöl). Auch Schwangerschafts-Übelkeit kann es lindern. Hier einfach ausprobieren, welcher Duft gerne wahrgenommen wird. Pfefferminze, Zitrone oder Grapefruit wären hier auch tolle Alternativen.

Bei grippalen Infekten (auch schon bei Kindern) ist Neroliöl ein sehr sanftes aber überaus wirksames Mittel. Man würde es ihm gar nicht zutrauen, dass so einer zarten Blüte so eine starke antibakterielle/antivirale Eigenschaft innewohnt.

Seelisches Bauchweh nennt man, wenn Kinder unruhig sind und sich sichtlich nicht wohl fühlen. Das kommt auch vor bei Ängsten vor Prüfungen oder neuen Lebenssituationen. (Hier wäre ein Schafwolle/Heilwolle-Kissen auch sehr fein - auch für größere Kinder)

Ein wahrer Jungbrunnen ist eine Gesichtskompresse mit Neroli-Hydrolat.

Es entspannt und lindert verkrampfte Gesichtszüge (und Falten ;-)) Bei müden Augen und unreiner Haut. Sowohl bei PMS und auch in den Wechseljahren soll Neroli den hormonellen Ausgleich wieder herstellen.

Die sanft desodorierende Eigenschaft schätzen wir dabe in unseren selbst gemachten Deo-Sprays oder festen Creme-Deos. Siehe dazu auch unsere Rubrik Rezepte, da wirst du bestimmt fündig.

 

Inhaltsstoffe: 35-45% Monoterpenole (v.a. Linalool), 20-30% Monoterpene (v.a. +/- Limonen, Pinene), 10-18% Ester (v.a. Linalylacetat), 6-10% Sesquiterpenole, 2-5% Monoterpenaldehyde (div. Aldehyde), Aromatische Aldehyde (in Spuren), Aromatische Ester und Alkohole (in Spuren - v.a. Methylanthranilat), Sesquiterpenketone und -aldehyde (in Spuren)

Indol, Jasmon und weitere den Duft bestimmende, stickstoffhaltige Verbindungen in Spuren.

Inhaltsstoffangaben aus dem Buch "Praxis Aromatherapie" 5. Auflage, M. Werner, R. v. Braunschweig, Haug-Verlag;

© Foto: Sandra Vielmetti

Mehr Informationen
Lieferzeit 2-3 Tage
Marke Jophiel
Gewinnung / Anbau Biologisch, Wasserdampfdestillation
Herkunftsland Marokko
Duftprofil animalisch, aufrichtend/klärend, ausgleichend, beruhigend, beschützend, blumig, entspannend, harmonisierend, konzentrationsfördernd, seelisch erwärmend, sinnlich, stimmungsaufhellend, süß, wohltuend
Pflegeeigenschaften regenerierend, reife Haut, sensible Haut
Gesundheit antibakteriell / antiviral, beruhigend, entspannend, hormonell ausgleichend, kreislaufregulierend, nervenstärkend, stimmungsaufhellend, unterstützt die Atemwege, verdauungsregulierend
Anwendungsbereiche Akne, Ängste, Burn-Out, Blutdruck, depressive Verstimmung, Erkältung, Erschöpfung, Frauen, Gefühlskälte, Hals/Nasen/Ohren - Infekte, Hämorrhoiden, Hautpflege, Immunsystem, Intertrigo (Wundreiben), Juckreiz, Kinder, Krampfadern / Besenreiser, Magen-Darm-Beschwerden, Massage, Narbenpflege, Neurodermitis, Schlafstörungen (bei Kindern), Schwangerschaft & Stillzeit, Schwangerschafts-Übelkeit, Selbstvertrauen, Wundpflege, Wickel
unterstützt & reguliert Bindegewebe, Blutgefäße, Bronchien, Damm, Darm, Durchblutung, Haut, Herz, Kopfhaut, Kreislauf, Nerven, Schlaf, Unterleib
Biochemie Ester, Monoterpene, Monoterpenole, Sesquiterpenole
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:NEROLI 100% (BIO), Jophiel 1ml
Ihre Bewertung