Produktsuche:

Immer aktuell informiert über Angebote, aktuelle Seminare und neue Rezepte - melde dich einfach zum Newsletter an :-)

KRÄUTER und GEIST

INHABERIN Sandra Vielmetti

 

Unser Fachgeschäft in:
Hauptstraße 8

A-4722 Peuerbach

 

ÖFFNUNGSZEITEN:

MO + DI + DO:

08:30 bis 12:00 Uhr sowie

14:30 bis 18:00 Uhr

FREITAG

09 bis 18 Uhr durchgehend

* neu * SAMSTAG 08-12 Uhr

 

Mittwoch geschlossen!

 

TEL: +43 (0) 7276 | 20104

Fragen zu Webshop, Verfügbarkeiten und Lieferzeiten bitte an:

shop@kraeuterundgeist.at

 

Fragen zu Produkten

und Konditionen bitte an:
sandra@kraeuterundgeist.at


WEB: www.kraeuterundgeist.at

Dinkelbrot mit geschroteten Leinsamen

 

1 Germ (frisch) in 400ml lauwarmen Wasser auflösen.

 

230g Bio Dinkelvollmehl

240g Bio Dinkelmehl glatt

180g Weizenmehl glatt (Typ 700)

die Mehlsorten habe ich nach eigenem Belieben ausgewählt, genauso gut ginge Roggenvollmehl oder gemischt mit Weizenvollmehl.


1 Packung Alnatura Sauerteig (gibt´s bei DM, könnte man viell. auch weglassen?)

ich hatte das noch zu Hause, das verbraucht werden wollte.

 

1 EL Honig

3 EL Leinsamen geschrotet

1 EL gemischtes Brotgewürz (Anis, Fenchel, Koriander..)

 

alles zu einem Teig verrühren (ich dachte mir, der Teig bräuchte noch etwas Flüssigkeit und habe darum noch einen Schuß Vollmilch dazugegeben - ca. 1/8L) und

 

ca. 45min gleich in der Schüssel an einem warmen Ort rasten lassen (mit einem Geschirrtuch zudecken) noch einmal durchkneten, 2 Laibe formen und auf ein Backblech mit Backpapier setzen.

 

noch einmal ca. 40-45min mit dem Geschirrtuch abdecken und rasten lassen.

anschließend mit Ei bestreichen und Sesam bestreuen und in das vorgeheizte Backrohr schieben.

(bei 200°C HL - ca. 40min backen, weitere 15min bei 160°C - HL)

 

ich habe zusätzlich noch ein Wasserschüsserl ins Backrohr gestellt, es heißt, das macht das Brot knuspriger - und es ist tatsächlich wunderbar knusprig geworden :-)

 

Lasst es euch schmecken