KUZ-KUZ-BALSAM


Wie wär´s mit einem Erkältungsbalsam? Pünktlich zu Schul- bzw. Kindergartenbeginn sind zu Hause auch Husten & Schnupfen wieder eingezogen 

Darum möchte ich euch meinen KUZ-KUZ-BALSAM auch nicht vorenthalten 

Die Basis für diesen Balsam bilden Ölauszüge (Mazerate).
Die Pflanzen werden dazu entweder im Kalt- oder Warmauszug (in diesem Fall in Olivenöl) angesetzt und über ein paar Tage im Wasserbad erwärmt oder einfach an der warmen Fensterbank stehen gelassen. Es ist dabei darauf zu achten, dass regelmäßig das Pflanzengut im Glas bewegt wird, damit die Feuchtigkeit entweichen kann. Bitte achte auch darauf, dass du die ersten paar Tage das Ölglas NICHT verschließt, damit sich kein Kondenswasser bildet (mit einem Stofftuch oder Küchenrolle abdecken reicht)
Die Zeit für die Mazerate ist nun ja auch weitgehend vorbei. Wurzeln ziehe ich eigentlich nur im WARM-Verfahren aus, da sie es gerne etwas wärmer haben.



Download
Kuz-Kuz Balsam.pdf
Adobe Acrobat Dokument 596.1 KB