Rezept #16

LYSO-ORANGEN-DUSCHMILCH

Mit dem Rezept zu dieser Duschmilch haben wir eine milde Alternative zu herkömmlichen Duschgels. Im ersten Schritt wird eine pflegende Emulsion auf Basis von Mandelöl und Lysolecithin hergestellt. Für die Wasserphase kann ein Hydrolat deiner Wahl, destilliertes oder mind. 5 Minuten sprudelnd abgekochtes, weiches Leitungswasser verwendet werden. 

 

Nach dem Hinzufügen der Wirkstoffe kommt schließlich ein geringer Anteil an Tensiden (Plantapon, Betain ...) hinzu. Durch diese Tenside oder waschaktiven Substanzen entsteht quasi der "Wasch- oder Reinigungseffekt" und macht somit unsere Emulsion zu einem Haut-Reinigungsprodukt. ;-) 

 

Der Jahreszeit angepasst haben wir uns beim Duft ein wenig hinreißen lassen ... Orange, Vanille, (wenig!) Nelkenknospe ... das muss jetzt einfach sein! ;-)

 

Viel Spaß beim Ausprobieren!


Download
hier kannst du die Rezeptvorschläge ausdrucken
Rezept 16_Lyso-Orangen-Duschmilch.png
Portable Network Grafik Format 1.1 MB