Rezept #20

"ALL-IN-ONE" CREAM

 Wir haben uns gedacht, EINE Creme für ALLE & ALLES wäre doch auch einmal ganz praktisch. So ist mit unserem Rezept #20 eine "ALL-IN-ONE" CREAM entstanden. Eine Universalcreme quasi, die sich für Groß und Klein und für Gesicht, Hände und Körper gleichermaßen eignet.

 

Als Basis dienen dabei das extrem gut verträgliche Mandel- und Jojobaöl. Als besonderes Pflegeplus haben wir noch eine große Portion Avocadoöl mit hinein gerührt. Es hält aufgrund seiner Fettsäure-Zusammensetzung kurzfristiges Erhitzen bis 70° C recht gut aus und macht die Haut weich, glatt und elastisch. Es zieht rasch in die Haut ein, ohne einen fettigen Film zu hinterlassen und befördert Wirkstoffe gut und tief mit in die Haut hinein. Es ist sehr gut verträglich und eignet sich zudem ausgezeichnet bei trockener, sensibler, spröder oder auch rissiger Haut.

 

Als Emulgator haben wir uns bei dieser Formulierung für XYLIANCE, ein Naturkosmetik konformer, rein pflanzlicher Emulgator auf Weizenbasis, entschieden. 

 

Xyliance erzeugt ein mattes, leichtes, eher trockenes Hautgefühl und zieht schnell ein. Er kann zwar solo verwendet werden, entwickelt aber erst in Kombination mit Lysolecithin ein optimal "durchfeuchtetes " Hautgefühl. Es entstehen leichte, in der Textur sehr angenehme Emulsionen, die sich gut auf die Haut auftragen lassen und ein gepflegtes Gefühl hinterlassen. 

Bei unreiner, fettiger oder Akne geplagter Haut macht es wiederum Sinn, Xyliance solo einzusetzen.

 

Die Konsistenz der Creme zieht übrigens noch deutlich an! 

 

Da die Creme eben auch fürs Gesicht verwendet werden kann, haben wir uns bei der Auswahl der ätherischen Öle ausnahmslos für hautpflegende Essenzen entschieden. Auch Lavendel fein alleine eignet sich gut .... Lavendel geht irgendwie immer!  ;-)

 

Liebe Grüße aus der KuG-Rührküche!

 

 


Download
"ALL-IN-ONE" CREAM - DOWNLOAD
Rezept 20_ALL IN ONE CREAM.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB