Rezept #34

GESICHTS-REINIGUNGSMILCH

Mit Rezept #34 haben wir heute eine Gesichts-Reinigungsmilch für euch. 

 

 

Sie besteht aus wenigen Zutaten und ist rasch hergestellt. Im Prinzip wird hier eine Lotion aus Reiskeimöl und Mangobutter hergestellt. Als Emulgator haben wir das vielseitig einsetzbare Emulsan ausgewählt. Emulsan gibt solo eingesetzt wenig Konsistenz und eignet sich daher für eine Lotion recht gut. Wer es viskoser möchte, müsste hier noch 1-2 % Konsistenzgeber (zB. Cetylalkohol) ergänzen und die Menge dann einfach bei der Wasserphase abziehen. 

Als waschaktive Substanz (WAS) verwenden wir das sulfatfreie und milde Tensid SCI (Sodium Cocoyl Isethionate). Für Gesichtsreinigungsprodukte ist eine WAS-Konzentration von 0,5-3 % empfohlen. Mit 2 g SCI in unserem Rezept erreichen wir eine WAS-Einsatzkonzentration von ca. 1,5 %. Wir haben hier also eine milde Reinigungsmilch, die trotzdem ohne Probleme Make-up und Mascara von der Haut abkriegt. 

Glycerin darf auch hier nicht fehlen, - es mildert die irritative Wirkung auf der Haut, die naturgemäß bei jedem Einsatz von tensidhaltigen Reinigungsprodukten entsteht.

 

HERSTELLUNG
Von der Wasserphase werden wenige Gramm abgezweigt und in ein kleines Becherglas gegeben. Die 2 g SCI werden darin aufgelöst und fürs erste zur Seite gestellt.

Anschließend die Lotion auf herkömmliche Art und Weise herstellen und zum Schluss das aufgelöste SCI noch ordentlich einrühren. Auf hochtouriges Arbeiten sollte zu diesem Zeitpunkt verzichtet werden, da sonst zu viel Schaum entstehen kann. pH-Wert prüfen nicht vergessen.

 

ROHSTOFFE AUSTAUSCHEN

Anstatt Reiskeimöl kann auch ein anderes Basisöl (zB. Mandel-, Jojoba-, Olivenöl ...) verwendet werden. Mangobutter kann durch Shea- oder Kakaobutter ersetzt werden. Das Rosenhydrolat kann natürlich ebenfalls durch ein Duftwasser deiner Wahl oder auch durch destilliertes Wasser getauscht werden. Die Konsistenz kann sich durch den Einsatz anderer Öle und Buttern etwas ändern.

 

ANWENDUNG

Die Reinigungsmilch ist denkbar leicht anzuwenden. Dazu eine kleine Menge entnehmen, auf der feuchten Haut verteilen, einmassieren und gut abwaschen.

KOSTENLOSER DOWNLOAD

Unser Rezept #34 findest du unten als kostenlosen Download! Viel Spaß beim Nachrühren!

 

Liebe Grüße aus der KuG-Rührküche!

  


Download
GESICHTS-REINIGUNGSMILCH - DOWNLOAD
Rezept #34 - Gesichts-Reinigungsmilch.pd
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB