VENENGEL

Rezeptvorschlag:

 

  • 1 Messerspitze Xanthan (transparent = wasserlöslich) in
  • 100ml Rosmarinhydrolat (durchblutungsfördernd - bei hohem Blutdruck ein anderes Hydrolat z.B. Lavendel-, Bergamottminze- oder Immortellenhydrolat verwenden) einrühren und gut verrühren (klümpchenfrei) anschließend,
  • 10-30ml Rosskastanien-Extrakt unterrühren. Für die Hautpflege empfiehlt es sich noch etwas
  • Mandelöl oder Aprikosenkernöl (toll wäre auch Johanniskrautöl oder Ringelblumenöl) dazu zu geben, da der Alkohol die Haut austrocknen kann. Gerne kannst du dein Venengel noch mit

 

ätherischen Ölen verfeinern: dazu würden sich eignen,

  • Myrte,
  • Grapefruit,
  • Speiklavendel,
  • Cajeput,
  • Zeder,
  • Zypresse oder auch
  • Wacholderbeere.
  • Immortelle bei Schwellungen

 

auf 100ml max 20 Tropfen



Download
anklicken - downloaden - ausdrucken - nachrühren :-)
Venengel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 387.1 KB