DIE HAUT ALS SPIEGEL DER SEELE

Ätherische Öle für die Haut aus ganzheitlicher Sicht



Ätherische Öle und Hydrolate gewinnen immer mehr an Bedeutung in der Hautpflege. Die Auswahl ist groß und mit ihnen haben wir Zugang zu hochwirksamen, pflegenden und harmonisierenden Pflanzenwirkstoffen.

In diesem Seminar wird der Blick jedoch ganzheitlich. Wir erkunden, welche emotionalen Themen möglicherweise an unserer Haut abgelesen werden können. Was kann hinter Hauterkrankungen wie Psoriasis, Vitiligo (Weißfleckenkrankheit), Akne, perioraler Dermatitis, Juckreiz, Ekzemen oder Hautpilz stecken? - Und mit welchen ätherischen Ölen kann hier aus ganzheitlicher Sicht angesetzt werden? Wie und warum können uns die duftenden Essenzen hier gezielt und individuell unterstützen

Natürlich widmen wir uns auch den biochemischen Superstars für die Haut, wir hören von PRO-Aging und testen uns durch die wichtigsten fetten Basisöle.

Während des Seminars erhalten wir zudem immer wieder Einblick in verschiedenste Studien zu der Wirksamkeit von ätherischen Ölen in Bezug auf unsere Haut.

 

INHALTE:

  • Welche Bedeutung hat unsere Haut und was können wir an ihr ablesen?
  • Ätherische Öle bei Hauterkrankungen
  • Hauterkrankungen (Juckreiz, Sonnenallergie, Psoriasis, Akne, Ekzeme, Hautpilze...)  und ihre  möglichen emotionalen Hintergründe.
  • Welche Themen greifen ätherische Öle im Hintergrund auf, die mit Hauterkrankungen im Zusammenhang stehen können.
  • Pro-Aging! Wie ätherische Öle unsere "Weisheitswerdung" unterstützen und gleichzeitig das Hautbild glätten. Welche ätherischen Öle wirken antioxidativ.
  • Biochemie: ein kleiner Blick auf die biochemischen Superstars der Alkohole, Ester und Sesquiterpene.
  • Kleines 1x1 der Basisöle: Welche fetten Öle die Basis der Hautpflege bilden sollten und warum.
  • Praxis: Herstellung eines individuellen Schüttel-Fluids

Mit den Informationen dieses Seminars fällt es uns leichter, mögliche emotionale Hintergründe einer Hauterkrankung zu verstehen und unsere Hautpflege aufgrund dieses Wissens mit ätherischen Ölen zu optimieren.

 

VORAUSSETZUNG:

Dieses Seminar richtet sich sowohl an Anfänger wie auch Fortgeschrittene, die Interesse an der ganzheitlichen Arbeit mit ätherischen Ölen haben.

 

 


Termin:

Fr-Sa, 28.-29. Mai 2021

09.30 - 17.00 Uhr | 09.00 - 16.30 Uhr 

 

Kursort:    

Seminarhaus auf der Gugl
Auf der Gugl 3
4021 Linz                 

 

Referentin:

Sandra Ananda
(www.sandraananda.de | www.aromaananda.de)

  • Aromatherapeutin
  • Heilpraktikerin 
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • Psycho-Kinesiologie
  • Microkinesitherapie
  • Moderne Darmtherapie
  • Biologische Hormonbehandlung
  • Autorin & Dozentin

 

Kursbeitrag:

€ 370,00 inkl. Seminarordner, Materialkosten und Mwst.
Falls eine UID-Nr. auf der Rechnung benötigt wird, bitte sofort bei der Bestellung angeben.


COVID-19 (!) HINWEIS:
Die Gesundheit unserer Seminarteilnehmer/innen ist uns wichtig. - Zu deinem und unserem Schutz haben wir daher folgende Maßnahmen gesetzt:

  • Handdesinfektionsmöglichkeiten in all unseren Seminaren.
  • Maskenpflicht: wir halten uns an die jeweils vorgeschriebenen Regelungen.
  • Wenn der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, trägt der/die Referent/in eine Schutzmaske oder ein Schutzvisier.
  • Entsprechende Pausenflächen mit Zugang ins Freie.
  • Die Teilnehmerzahl unserer Seminare ist auf 16 Personen beschränkt.

ANMELDUNG:

DIE HAUT ALS SPIEGEL DER SEELE

  

Du bekommst eine Buchungsbestätigung und die Rechnung zugeschickt, somit bist du verbindlich angemeldet.

 

Bei mehrfachen Anmeldungen bitte einzeln buchen, da wir die Adresse eines(r) jeden Teilnehmer(in) für die Rechnung brauchen. Danke.

 

Schön, dass du dabei bist.

370,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1