Produktsuche:

Immer aktuell informiert über Angebote, aktuelle Seminare und neue Rezepte - melde dich einfach zum Newsletter an :-)

KRÄUTER und GEIST

INHABERIN Sandra Vielmetti

 

Unser Fachgeschäft in:
Hauptstraße 8

A-4722 Peuerbach

 

ÖFFNUNGSZEITEN:

MO + DI + DO:

08:30 bis 12:00 Uhr sowie

14:30 bis 18:00 Uhr

FREITAG

09 bis 18 Uhr durchgehend

SAMSTAG 08-12 Uhr

MITTWOCH: geschlossen

 

Im Dezember ist auch am Mittwoch ganztägig geöffnet.

 

Am 8. Dezember 2018

bin ich ebenfalls

von 8 bis 12 Uhr für euch da. 

 

TEL: +43 (0) 7276 | 20104

Fragen zu Webshop, Verfügbarkeiten und Lieferzeiten bitte an:

shop@kraeuterundgeist.at

 

Fragen zu Produkten

und Konditionen bitte an:
sandra@kraeuterundgeist.at


WEB: www.kraeuterundgeist.at

-5% Rabatt auf alle Bestellungen für VAGA-Mitglieder. (ab einem Bestellwert von € 50,--, ausgenommen Bücher)

 

Bitte sende uns deinen Mitgliedsausweis zur Bestellung per Email an shop@kraeuterundgeist.at

 

Wir freuen uns auf deinen Auftrag.

Versand innerhalb 2 Werktagen.

 

Frei nach unserem Motto:

Freude im SEIN. Lust am TUN.

Kraft tanken aus meiner inneren Quelle

Kraftlos? Zerstreut? Unausgeglichen?

Erkunden wir doch gemeinsam den Weg zur unserer Lebensquelle und damit zu uns selbst!

Wer bin ich? Was treibt mich an? Was macht mich aus? Wie entdecke ich mein Energiepotential, das in mir steckt?

Vorrausetzungen:

keine Vorkenntnisse erforderlich

 

Zielgruppe:

  • Dieses Seminar richtet sich vor allem an Privatpersonen, die sich selbst wieder (mehr) spüren möchten.
  • Es richtet sich an Menschen, die in ihrem Leben neuen Sinn suchen und sich Veränderung wünschen, möglicherweise aber noch nicht den Mut und das Vertrauen aufgebracht haben, diese Veränderung zu leben.
  • Es richtet sich auch an Menschen, die nach Ihren wahren Aufgaben und Talenten im Leben suchen, die das Gefühl haben, dass ihr aktuelles Leben sie nicht ausfüllt.
  • Es richtet sich zu guter Letzt auch an Menschen, die eine innere Stimme immer lauter hören, diese aber noch nicht deuten können.

Im Modul 1 des Seminares lernen wir uns kennen - in der Gruppe, vor allem aber uns SELBST.

 

Wir gehen mit unserem SELBST in Interaktion, über Achtsamkeitsübungen, Meditationen und - mit Hilfe von Ritualen - ins Bewusstsein unserer untrennbaren Verbundenheit mit der Natur.

 

Stark wie eine Eiche zu sein. Sich verwurzeln, die Lebensenergie zu spüren und diese Energie im Alltag abrufen zu können. Den Geist von Zwängen zu befreien, alte Muster abzulegen, gestärkt und auch befreiter aus dem Wochenende zu gehen, um die Sonne wieder zu sehen, nicht nur den Schatten, den sie wirft.

 

Im Modul 2 lassen wir unsere Erfahrungen aus der Selbstreflexion einfließen und vertiefen unser Wissen und die Verbundenheit mit der Natur.

 

Wir lernen, wie wir Vertrauen zu unserer „Inneren Stimme“ (Intuition) gewinnen und diese auch deuten zu lernen.

 

So erleben wir das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele. Bewusst und ganzheitlich tanken wir daraus neue Kraft und entdecken eigene Wege in ein dauerhaftes Wohlbefinden, verbunden mit neuer Lebenslust.

 

Neue Wege einschlagen, Lebenslust auch im Alltag zu leben, mit Dankbarkeit die Herausforderungen des Alltags besser bewältigen zu können, ohne dadurch selbst geschwächt zu werden.

 

Sich wieder mal ausgiebig ZEIT FÜR MICH nehmen, wie lange hast du das schon nicht mehr gemacht? Manchmal wissen wir nicht mehr, wohin wir gehören, was wir eigentlich wollen ... Welchen SINN oder AUFGABE die aktuelle Lebenssituation gerade uns aufzeigen möchte.

 

Wir möchten dir Gelegenheit geben, an diesen beiden Wochenende in dieses Thema einzutauchen. Für dein Wohlbefinden. Für deine Lebensqualität. Sich stärken und sich wieder auf neue zu Beine stellen. Deine Wurzeln tief im Erdreich zu verankern. Die innere Kraftquelle zu entdecken und diese in deinen Alltag einzubauen.

 

Auf, dass sie nie versiegen möge.

Die Harmonie der Linde spüren

Kursort:

Seminarjurte

Ars Vivendi am Heidingerhof

Schafwiesenstraße 60

A- 4600 Wels

 

Nächtigungsmöglichkeit in der Jurte. Unkostenbeitrag für Nächtigung: € 10,00 (Frühstück extra € 6,00 – wer will) Bitte Schlafsack/Iso-Matte selbst mitbringen. (kann auch spontan entschieden werden – keine Anmeldung diesbezüglich notwendig)

 

 

Termine:

 

Modul 1

FR+SA: 26.+27.04.2019

Fr. 14:00 – 18:00 Uhr und SA 09:00-17:00 Uhr

Seminarjurte Heidingerhof

 

 

Modul 2 (aufbauend auf Modul 1)

FR+SA: 28.+29.06.2019

Fr. 14:00 – 18:00 Uhr und SA 09:00-17:00 Uhr

Seminarjurte Heidingerhof

Als perfekten Seminarort für diese Veranstaltung haben wir die SEMINARJURTE am Heidingerhof in 4600 Wels ausgewählt. 

 

Da der Seminarplatz umringt ist von wilder Natur und Wasserläufen, bietet es sich an, Teile des Seminars auch in freier Natur abzuhalten. Bitte nimm dafür eine Jacke und eine Sitzunterlage mit.

 

Am Abend gemütlicher Ausklang am Lagerfeuer, um den Tag nochmal Revue passieren zu lassen. Sich auszutauschen, Emotionen nachwirken zu lassen. Es besteht auch die Möglichkeit direkt Vorort in der Jurte zu übernachten. 

Kursbeitrag€390,00 (für beide Module)

inkl. 2 x Pausenverpflegung + 1 x Mittagessen (pro Modul)

sowie Seminarunterlagen

 

Übernachtung in der Jurte = Unkostenbeitrag von € 10,00. Bitte direkt Vorort bei Stefanie bezahlen. Es besteht auch die Möglichkeit ein Frühstück zu buchen. Wird am Seminartag ausgemacht.

Hier gehts zur Anmeldung:

Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Personen beschränkt, um einen privaten und vertrauensvollen Raum zu schaffen. Die Anmeldung gilt für beide Module.

Kraft tanken aus meiner inneren Quelle (2 Module), 26./27.04.19 + 28./29.06.19

Modul 1

FR+SA: 26.+27.04.2019

Fr. 14:00 – 18:00 Uhr und SA 09:00-17:00 Uhr

 

Modul 2 (aufbauend auf Modul 1)

FR+SA: 28.+29.06.2019

Fr. 14:00 – 18:00 Uhr und SA 09:00-17:00 Uhr

 

Nach deiner Anmeldung bekommst du eine Buchungsbestätigung und die Rechnung zugeschickt, somit bist du verbindlich angemeldet.

 

Bei mehrfachen Anmeldungen bitte einzeln buchen, da wir die Adresse eines(r) jeden Teilnehmer(in) für die Rechnung brauchen. Danke.

 

Schön, dass du dabei bist.

 

390,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

 

 

 

 

 

 

 

 

Referent:

 

Wolfgang Lugmayr

Dipl. Meditations- und Achtsamkeitslehrer

 

 

Wolfgang über sich:

 

Ich verbinde in meinem Tun all meine Erfahrungen, Talente und Möglichkeiten zu einem großen Ganzen, habe ein eigenes, neues Berufsbild geschaffen, den Trainer für Achtsamkeit, den Trainer in Achtsamkeit … den Begleiter in ein neues, bewussteres Leben … auf allen Ebenen.

Mitglied beim Verband für Meditation und Mindfulness in Deutschland und Österreich und beim Meditationsnetzwerk Österreich, Member of OBOD.